Sie sind hier: Aktuelles » 

04.10.2017 DRK Server - ein Werkzeug für die tägliche Arbeit !

Mit dieser Nachricht will der DRK Landesverband Saarland viele im Roten Kreuz noch einmal auf die Wichtigkeit und die Bedeutung des DRK Servers und dessen Inhalte aufmerksam machen.

Der DRK Server dient im Roten Kreuz dazu, alle wichtigen Daten von Ehren- und Hauptamtlern im Roten Kreuz, wir sprechen jetzt heute vom Roten Kreuz im Saarland, zu erfassen.

Wir haben im Saarland im DRK so viele kompetente und engagierte Menschen mit den unterschiedlichsten Kompetenzen und Fertigkeiten, die oftmals für bestimmte Aktivitäten im DRK nicht angesprochen werden können, weil man diese nicht kennt oder nicht erreichbar sind, da keine Kontaktdaten vorhanden sind. Das große Potential von fast 6.000 Ehrenamtlichen und über 1.200 hauptamtlichen Mitarbeitern ist aber einer unserer größten Schätze im Roten Kreuz - denn der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt.

Liebe Rotkreuzfreunde, kümmert Euch bitte darum, dass die Daten von allen Engagierten im Roten Kreuz im Saarland erfasst werden. Achtet darauf, dass die Daten bei einem Umzug zum Beispiel aktualisiert werden. Macht in Euren Ortsvereinen, in den Gemeinschaften und in den Referaten und Teams der Kreisverbände, des Landesverbandes und in den DRK-Einrichtungen Werbung für den DRK-Server und zeigt auf, wie wichtig es ist dieses Instrument zu nutzen.  

Link:
www.drkserver.org/3581/startseite

 

Zentraler Ansprechpartner beim Roten Kreuz im Saarland:
Herr Christian Scherer
E-Mail Adresse: schererc@lv-saarland.drk.de

Weitere Ansprechpartner bei den DRK-Kreisverbänden.

4. Oktober 2017 16:34 Uhr. Alter: 73 Tage